motor

KLASSE AM

Der Rollerführerschein. Hier findest Du alle Informationen zum Führerschein Klasse AM.

am

Führerschein Klasse AM

MINDESTALTER
Das Mindestalter für den Führerschein der Klasse AM ist 16 Jahre.

FAHRZEUGE

  • Zweirädrige Kleinkrafträder (auch mit Beiwagen) mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einer elektrischen Antriebsmaschine oder einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm³ oder einer maximalen Nenndauerleistung bis zu 4 kW im Falle von Elektromotoren,
  • Dreirädrige Kleinkrafträder mit bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und Hubraum von nicht mehr als 50cm³ (bei Fremdzündungsmotoren) oder von nicht mehr als 500 cm³ (bei Selbstzündungsmotoren) und einer maximalen Nenndauerleistung im Falle von Elektromotoren oder einer maximalen Nutzleistung bei anderen Verbrennungsmotoren bis zu 4 kW und einer Masse in fahrbereitem Zustand <= 270 kg und höchstens zwei Sitzplätzen einschl. Fahrersitz.
  • Leichte vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und Hubraum von nicht mehr als 50 cm³ (bei Fremdzündungsmotoren) oder von nicht mehr als 500 cm³ (bei Selbstzündungsmotoren) und einer maximalen Nenndauerleistung im Falle von Elektromotoren oder einer maximalen Nutzleistung bei anderen Verbrennungsmotoren bis zu 4kW und einer Masse von in fahrbereitem Zustand <= 425 kg, höchstens zwei Sitzplätzen einschl. Fahrersitz.

EINSCHLUSS
Die Klasse AM schließt keine weiteren Klassen mit ein.

Liebe Fahrschülerinnen und Fahrschüler,

ich sende euch unsere aktuellen Hygienebedingungen für den theoretischen und praktischen Unterricht zu.

Für die Teilnahme am Theorieunterricht ist es zwingend erforderlich, dass ihr euch online anmeldet.

Wir freuen uns auf Euch.
Hermann und Freddy